Stoff-Zertifizierungen

GOTS

Global Organic Textile Standard

Ziel von GOTS ist es, einen kontrollierten Standard für Textilien zu definieren, welcher den gesamten Lebensweg des Produkts von der Herstellung der Ausgangsfasern bis zum Endprodukt unter ökologischen und sozial verantwortlichen Kriterien bewertet und zu einer nachhaltigen Herstellung von Textilien führt.

Es gilt als das zuverlässigste Siegel und die höchste Auszeichnung die Textilien verliehen wird. Das Siegel steht nicht nur für gesundheitlich unbedenkliche Textilien, sondern auch für eine umweltfreundliche Produktion und eine Verringerung der normal üblichen Schadstoffe. Für das Siegel gelten die Standards der Internationalen Arbeitsorganisation: faire Löhne, Arbeitsschutz und Vereinigungsfreiheit sind die Grundrechte. Zudem muss die Kleidung zu 90% aus Naturfasern hergestellt sein, wovon mindestens 70% aus biologischem Anbau kommen müssen und nur bestimmte chemische Behandlungen erhalten dürfen. Toxische Schwermetalle oder schädliche Farbstoffe dürfen in der Produktion nicht verwendet werden. Bei der gesamten Produktion muss auf sparsamen Wasser und Energieverbrauch geachtet werden.
Um die Standards zu gewährleisten, werden alle Betriebe die an der Produktionskette beteiligt sind, mindestens einmal im Jahr kontrolliert.

www.global-standard.org

 
Kaethe Maerz
info@kaethemaerz.de
In den Newsletter eintragen
Soziale Netzwerke
Facebook Icon Google Icon Instagram Icon