Stoff-Zertifizierungen

Bluesign

recot²

Das Projekt recot² des süddeutschen Unternehmens hat den Anspruch, Wasserverbrauch sowie Pestizideinsatz bei der Herstellung von Textilien durch die Verwendung einer recycelten Baumwolle zu verringern. Dazu werden anfallende Abfälle aus dem Produktionsprozess wie z.B. Spulfäden, Webkanten und andere Reste zu einem hochwertigen Garn verarbeitet.

Da gerade der Baumwollanbau große Mengen an Wasser benötigt und unserem heutigen Konsumverhalten nicht mehr nachkommen kann, sind Seen und Gewässer in Baumwollanbaugebieten besonders gefährdet vor der Austrocknung.

Die globale Wassereinsparung mit recot2 Garn sind 5000l je 1 Kg Garn.

Unsere Stoffe mit dem Recot2 Siegel bestehen aus einer Mischung von recyceltem Polyester und dem Recot2-Garn. Das recot2 Garn wird aus 25% recycelter Baumwolle und 75% Bio Baumwolle hergestellt.

Nähere Informationen finden Sie auf www.otto-garne.com

 
Kaethe Maerz
info@kaethemaerz.de
In den Newsletter eintragen
Soziale Netzwerke
Facebook Icon Google Icon Instagram Icon